TAGESSEMINAR

Für nachhaltiges Wohlbefinden üben wir Qigong an einem Tag oder am Wochenende an einem Kraftort im Kreise netter Leute.

Ich veranstalte Qigong-Seminare und -Wochenenden im In- und Ausland, derzeit v.a.


Die halb-, ein- oder mehrtägigen Seminare sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen wertvoll. Sie sind auf wenige Teilnehmer begrenzt, damit intensives Training unter Berücksichtigung individueller Bedürfnisse und Eigenheiten gewährleistet ist. Das Üben in sympathischer Atmosphäre steigert die Lebensfreude und das Wohlbefinden. Ein gemütliches Rahmenprogramm rundet die Veranstaltungen ab.


SAMSUNG CAMERA PICTURES

Heiligkreuztal klein

SAMSUNG CAMERA PICTURES


Teilnahme-Bedingungen

        • Qigong-Seminare mit 6-12 TeilnehmerInnen.
        • Anmeldungen werden nach dem Eingangsdatum berücksichtigt.
        • Teilnahmegebühr wird mit Anmeldung fällig.
        • Zuschuss durch Krankenkasse möglich (in Deutschland und in der Schweiz).
        • Für bestimmte Gruppen, z.B. Personen in Ausbildung oder in schwierigen Lebenssituationen, gibt es die Möglichkeit der ermäßigten Teilnahmegebühr.
        • Teilnahme geschieht auf eigene Verantwortung. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung. Im Zweifel bitte mit Arzt oder Therapeut abklären.

Die Idee: Buchen Sie hier für Ihre Gruppe ein individuell abgestimmtes Qigong-Seminar, gerne am Ort Ihrer Wahl.

Gruppen mit Buchungswünschen informieren sich bitte hier über mein Angebot Seminar 2020.

Hier im Südkurier steht noch mehr über mich und mein Angebot.

Ich freue mich auf Sie!


Stimmen von Teilnehmern:

„Das Qigong-Seminar war einzigartig … gut vorbereitet und mit vielen spannenden Menschen, sodass während dem ganzen Tag eine schöne und inspirierende Atmosphäre spürbar war.“ (Esther Reif, Schaffhausen)

„Da ich mich im Vorfeld nicht ausreichend mit dem Thema Qigong befassen konnte, war ich doch sehr überrascht, wie viel Spass ich bei den Übungen hatte (dank Deiner tollen Motivation).“ (Stefan Draeger, Zürich)

„Dein Kurs war nachhaltig :)! Ich übe fleissig und werde Qigong auch weiterhin ausüben. Macht Spass und tut gut!“ (Elena Fuchs, Zugerland, Schweiz)

„Danke für das tolle Kurswochenende. Es hat alles gepasst von der ersten Minute an. Einer der wenigen Kurse, bei denen ich so richtig entspannen konnte.“ (Hannelore Kaiser, Hausen im Wiesental)



Kloster Heiligkreuztal in Oberschwaben

Nächster Termin:

  • Fr-So, 26.-28. August 2022  •  Qigong & Kreistanz (mehr Info)

Klostergelände im Sommer


Heiligkreuztal ist ein ehemaliges Zisterzienserinnen-Kloster mit jahrhundertealter Tradition. Es liegt idyllisch bei Riedlingen, im Herzen Oberschwabens. Die ehrwürdigen Gemäuer, das weitläufige Gelände, die einfache und moderne Ausstattung, eine wunderschöne Kirche, der Klosterbuchladen und eine Gaststätte mit Biergarten – all dies bietet ideale Voraussetzungen, um einmal gründlich abzuschalten. Zudem gibt es interessante Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten in der Nähe, etwa den Bussen, den „heiligen Berg Oberschwabens“, die Heuneburg, das „Rom der Kelten“, Bad Buchau mit urzeitlichem Federsee und „Wackelwald“, die umliegenden Thermalbäder und vieles mehr.

Die Intensiv-Seminare für max. 10 TeilnehmerInnen finden von Freitag mittag bis Sonntag mittag statt. Wir üben in einem schönen Seminarraum oder auch mal auf dem weitläufigen Klostergelände. Wir werden rundum versorgt durch freundliches Personal und regionale Küche.

        • Anreise bis Freitag 13:30 Uhr
        • Unterricht Freitag 14-17 Uhr, Samstag 10-12 und 14-16 Uhr, Sonntag 9-12 Uhr
        • Abreise Sonntag 14 Uhr nach dem Mittagessen.

Kosten pro Person (ohne Gewähr):

€ 120-150 Tagungspauschale inkl. 2 Übernachtungen (EZ / DZ), Vollpension und Nutzung der Räumlichkeiten (mit weitläufiger Klosteranlage),

€ 160 Teilnahmegebühr für Unterricht // Zuschuss durch Krankenkassen möglich (Deutschland und Schweiz).

Anmeldung zum Seminar und Teilnahmegebühr bitte hier. // Unterkunft und Verpflegung buchen Sie bitte direkt im Kloster.



Schweigen im November in Radolfzell am Bodensee

  • Sa-So, 12./13. November 2022.

ReichenauBlick von Allensbach auf die Insel Reichenau (UNESCO-Weltkulturerbe)


Ein Wochenende mit Menschen verbringen, dabei nicht reden (müssen), sondern sich besinnen – das ist die Idee.

Nachdem ich schon einige Schweige-Retreats im Kloster Hegne und im Kloster Heiligkreuztal veranstalten durfte, ist es aufgrund der Corona-Verordnungen in den letzten beiden Jahren schwierig geworden, so etwas zu organisieren.

Daher meine Idee für diesen Herbst: Wir treffen uns in Radolfzell am Bodensee, alle wohnen wie und wo sie möchten – daheim, in einer Ferienwohnung oder im Hotel. Wir wandern zum Beispiel im Naturschutzgebiet Mettnauspitze (siehe Foto) und üben Qigong zusammen im gemütlichen Millennium Tower. Alles in der Stille.

Programm (vorläufig):
Start Samstag 10-12 Uhr Qigong, Mittagessen im Schweigen, 13-15 Uhr Spaziergang in Stille, 15-17 Uhr Qigong. Sonntag 10-12 Uhr Qigong, danach Schweigebrechen.

Teilnahmegebühr € 120 für Unterricht und Raumbenutzung (Teilerstattung durch Krankenkasse möglich).

Nur 8 freie Plätze.



Musikinsel Rheinau bei Schaffhausen

Qigong  •  üben  •  im  •  Fluss  •  •  •

Das ehemalige Kloster liegt auf einer kleinen Insel in einer Doppelschleife des Rheins, inmitten idyllischer Natur. Die Abgeschiedenheit sorgt für Ruhe und Abstand vom Alltag. Rundherum finden sich tolle Ausflugs- und Wandermöglichkeiten wie Stein am Rhein oder der Schaffhauser Wasserfall, der grösste Wasserfall Europas.

Nächster Termin:

  • offen.

Musikinsel Rheinau logo


Geheime Wasserübungen auf der Musikinsel (August 2020)


Mit Qigong regulieren und verteilen wir das Qi und Blut im ganzen Körper und stärken auf natürliche Art und Weise unsere Abwehrkräfte.

Unterricht 10-12 Uhr und 13-16 Uhr (jeweils mit Kaffeepause).

Teilnahmegebühr CHF 110 für Qigong und Räumlichkeiten. // Zuschuss durch Krankenkassen möglich (Deutschland und Schweiz).

Anmeldung zum Seminar bitte hier.